Ölnebelabscheider von Franke-Filter für Dampfturbinen zur Öldunstabsaugung

Lagerabsaugung bei Dampfturbinen

Die Lagerabsaugung erfolgt bei Dampfturbinen durch gezielt steuerbaren Unterdruck im Schmierölsystem.
Dadurch wird zuverlässig verhindert, dass Ölnebel an den Gleitlagern der Turbine austreten. Zusätzlich schützen Sie die Turbine, Mitarbeiter und Umgebung vor Belastung durch das Schmieröl.

Die Ölnebel werden mechanisch gefiltert. Alle Additive bleiben erhalten und das so zurückgewonne Öl kann bedenkenlos dem Schmierölsystem wieder zugeführt werden.

 

Individuelle Ölnebelabscheider für Ihre Dampfturbine

Speziell für Ihre Anwendung entwickeln wir eine individuelle Lösung. Die Größe des Ölnebelabscheiders hängt direkt von der Größe des Schmierölsystems ab. Da es außerdem auf die Wartungsfreundlichkeit der Anlage ankommt, wird für Sie immer ein passgenauer Ölnebelabscheider nach Ihren Vorstellungen entwickelt und konstruiert

FRANKE-Filter bietet über 25 Jahre Erfahrung in der Konstruktion von Ölnebelabscheidern für Dampfturbinen. Für weitere Informationen setzen Sie sich einfach mit uns über das Kontaktformular in Verbindung oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@franke-filter.de.

 

Fotogalerie: Ölnebelabscheider für Dampfturbinen

Überblick Ölnebelabscheider

Franke-Filter FF2 - Ölnebelabscheider von 10 m³/h bis 2500 m³/h in allen Ausführungen

Persönliche Beratung?

Schreiben Sie an info@franke-filter.de

oder wenden Sie sich an Ihren

persönlichen Ansprechpartner.

Kontakt

FRANKE-Filter GmbH Wiedhof 9
31162 Bad Salzdetfurth
+ (49) 5064 9040 info@franke-filter.de